user_mobilelogo

Nachfolgend finden Sie alle Leiter und Leiterinnen, welche in unserer Jungschar (Ameisli, Jungschar, Break Time oder Junge Kirche) tätig gewesen sind. Leider haben wir aber nur die Steckbriefe jener ehemaligen Leiter, die ab dem Jahr 2011 aufgehört haben. Natürlich gibt es vorher schon duzende Leiter und Leiterinnen, die bei uns mitgearbeitet haben.

An dieser Stelle möchten wir natürlich all jenen nochmals herzlich Dankeschön sagen für die vielen Stunden und das Herzblut, dass sie investiert haben. Alles gute und Gottes Segen auf ihrem Lebensweg.

 


 

Aufgehört im Jahr 2017

 


 

Aufgehört im Jahr 2016

 

 


 

Aufgehört im Jahr 2015

 


 

Aufgehört im Jahr 2014

 


 

Aufgehört im Jahr 2013

 


 

Aufgehört im Jahr 2012

 

 

 


 

Aufgehört im Jahr 2011

 

 

 

 


 

Aufgehört im Jahr 2009

 

 

 


 

Aufgehört im Jahr 2006

 


 

Aufgehört im Jahr 2000

 

 


 

Aufgehört im Jahr 1997

 

Gebetsanliegen

Wir sehen in der Bibel, wie Gott wichtig ist, das wir beten. Es lebt eine Kraft im Gebet, die wir uns wahrscheinlich nicht vorstellen können.

Hier sind die Gebetsanliegen von der Jugendarbeit. Jede Jungschar ist auf Gebet angewiesen. Die Eltern, Die Leiter aber auch ihr als Gemeinde! Desshalb fordern wir euch auf, für Gottes Reich auf Erden zu beten!

 

 

Gebetsanliegen September 2019.pdf

Gebetsanliegen August 2019.pdf

Gebetsanliegen Juni-Juli 2019.pdf

Gebetsanliegen März-April 2019.pdf

Gebetsanliegen Februar 2019.pdf

 

Fundgrube

Die Fundgrube der Jungschar Lämpli Bauma befindet sich im unteren Stockwerk des Kirchgemeindehauses(KGH) bei der Garderobe. Verlorene Kleider und Gegenstände können dort gesucht werden. Der Zugang ist immer dann offen, wenn das Kirchgemeindehaus in irgend einem Rahmen genutzt wird.

 


Wir bewahren etwas verloren gegangenes dort für drei Monate auf, anschliessend wird das Stück in die Kleidersammelstelle geben. 

Für Fragen und Auskünfte kann der Materialchef gerne kontaktiert werden:

Christian Rüegg: christian.rueegg@js-bauma.ch